Wenn Erinnerungen zu Schmuck werden: Muttermilch und andere Andenken als wertvolle Unikate

Manche Ereignisse im Leben sind einzigartig: Die Geburt eines Kindes gehört eindeutig dazu. Bestimmt halten Sie die ersten Lebenstage und Lebensjahre Ihres Kindes in Fotos und Videos fest. Wir bieten Ihnen eine weitere Möglichkeit, um die Erinnerung wach und lebendig zu halten. In unserer Schmuckschmiede verarbeiten wir unter anderem Haarsträhnen, Nabelschnur- und Muttermilchbestandteile zu einzigartigen und unverwechselbaren Schmuckstücken. Dafür setzen wir besondere Verfahren und Techniken ein, gepaart mit viel Kreativität und einem hohen handwerklichen Können. Die wunderschönen Andenken mit ideellem Wert stellen wir in Handarbeit her.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die folgende Schaltfläche können Sie der/die Verwendung von Cookies zustimmen oder ablehnen. Ja Nein Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. »